Alexander Drusio im Interview

28.07.2012 | von Andre | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Unser Kollege Alex im Interview mit webschorle zu den Themen Gründung, Standort- und Investorenwahl sowie aktuellen Trends.

Webschorle #20 mit Alexander Drusio von Dumont Venture von der Webschorle.


DuMont Venture wünscht fröhliche Weihnachten 2011

24.12.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Liebe Geschäftspartner, Freunde und Kollegen,

wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit in 2011, wünschen allen fröhliche Weihnachten und freuen uns auf zahlreiche Wiedersehen in 2012. Als Jahresrückblick gibt es hier noch einmal unser Weihnachtsvideo aus dem letzten Jahr.

DuMont Venture wünscht eine fröhliche Weihnachtszeit…


Planet49 übernimmt gimigames

02.12.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Die Planet49 GmbH, ein führender Anbieter für Adressgenerierung in Europa, übernimmt das DuMont Venture Portfolio Unternehmen gimigames. Im Jahre 2009 ging gimigames mit einem innovativen Live-Spiele Konzept an den Start: Simultan konnten Spieler aus aller Welt auf der Plattform in Geschicklichkeitsspielen gegeneinander antreten. Über Gewinn oder Verlust entschieden allein Können und Geschick der Spieler. Die Synchronität der Spiele war gleichzeitig die größte Herausforderung: Die für „live“ Spiele notwendige, kritische Masse an Spielern dauerhaft zu halten stellte sich anspruchsvoller heraus, als gedacht. Es freut uns, dass ein Teil des Gründerteams gimigames nun mit verändertem Modell – asynchronen Spielen – weiterführt und dabei von der Erfahrung und den Möglichkeiten der planet49 GmbH profitiert. Die Seite und die einzelnen Spieletitel wurden umfangreich renoviert und präsentieren sich in neuem, ansprechenden Gewand. Für den Käufer ist gimigames aus strategischer Sicht sinnvoll: “Innovative Tochterunternehmen wie P49Skill bieten zahlreiche Synergiepotentiale und sind wegbereitend für unsere Zukunft” sagt Henning Munte, Geschäftsführer von Planet49.


DuMont Venture Weihnachtskalender 2011

30.11.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Liebe Geschäftspartner, Freunde und Kollegen,

wir haben uns auch in diesem Jahr wieder ganz im Sinne unseres Investmentfokus für digitale Weihnachtsgeschenke entschieden.  Deshalb starten wir ab dem 1. bis zum 24. Dezember unsere DuMont Venture Weihnachtsaktion bei der wir täglich Geschenke aus unserem Portfolio an unsere Facebook-Fans verschenken. In Zusammenarbeit mit unseren Beteiligungsunternehmen sind tolle Geschenke zusammen gekommen, die ab morgen auf unserer Facebook Seite abgestaubt werden können.

Noch kein Fan von DuMont Venture auf Facebook? – Besuchen Sie jetzt unsere Seite und klicken Sie auf den „Gefällt mir“-Button, um nichts zu verpassen!

Wir wünschen viel Spaß in den nächsten Wochen mit unserem virtuellen Weihnachtskalender und ein fröhliches Fest!

Viele Grüße aus Köln,

Euer
DuMont Venture Team


Exit: @Leisure kauft DuMont Venture-Beteiligung Solegro

25.10.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Der niederländische Reiseanbieter @Leisure hat die DuMont Venture Anteile an der Solegro GmbH übernommen. Damit verbucht DuMont Venture seinen zweiten erfolgreichen Exit in 2011. Die Unternehmensgruppe @Leisure Holding B.V. gehört zu den führenden Anbietern von Unterkünften, Ferienhäusern und Hotels in Europa und befindet sich derzeit auf Expansionskurs. Unter der Marke Belvilla vermittelt die @Leisure Holding B.V. mit Firmensitz in Eindhoven über 20.000 Ferienhäuser in 20 europäischen Ländern und erreicht jedes Jahr rund 1.3 Millionen Kunden aus über 50 Ländern. Im Angebot des Marktführers in den Beneluxländern befinden sich auch zahlreiche besondere Unterkünfte wie Hausboote, Baumhäuser, Schlösser und Burgen, Windmühlen und sogar ein stillgelegtes Flugzeug. Solegro ist seit 2009 am Markt und hat sich auf die Vermittlung von Jugendreisen spezialisiert. Das Hamburger Unternehmen verfügt über eine einzigartige Sortimentstiefe und -breite und zeichnet sich zudem durch seine Marketing Kompetenz aus. Für @Leisure stellt Solegro damit eine sinnvolle Ergänzung des bestehenden Portfolios im Reise-Segment und ein weiteres Standbein im deutschen Markt dar. DuMont Venture hatte sich im März 2010 an dem von Nils Regge gegründeten Jugendreiseportal beteiligt und freut sich mit @Leisure einen starken Partner für Solegro gefunden zu haben.


DuMont Venture sucht einen Praktikanten (m/w) mit PHP Kenntnissen

13.10.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

DuMont Venture sucht einen herausragenden Praktikanten (m/w) mit PHP Kenntnissen, der unser Team in Köln ab sofort unterstützen möchte. Das Aufgabenspektrum reicht von der Recherche von  Hintergrundinformationen zu Startups und Technologietrends bis hin zur Analyse von Geschäfts­modellen und der Unterstützung des Teams von DuMont Venture im Due Diligence-Prozess bei neuen Beteiligungszielen. Zusätzlich bieten wir ein eigenständiges Projekt im Bereich IT an. Inhalt des Projekts ist die Veränderung und Weiterentwicklung einer von DuMont Venture genutzten Individualsoftware.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes 4. Semester im Bachelor oder Vordiplom in relevantem Studiengang (Informatik / Wirtschaftsinformatik oder ein ähnlicher Studiengang)
  • Relevante Erfahrung im Bereich Online Geschäftsmodelle, Marketing, Entrepreneurship, Finance
  • Sehr gute PHP und mySQL Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse von MS Office, insb. Excel und Powerpoint

Idealerweise:

  • Erfahrungen durch Gründung einer Firma oder unabhängiger eigener Projekte

Organisatorisches:

  • Ab sofort, Dauer mindestens zwei Monate, Standort Köln

Über DuMont Venture:

Die DuMont Venture Holding GmbH & Co. KG wurde 2007 als Tochtergesellschaft der Kölner  Verlagsgruppe M. DuMont Schauberg gegründet. DuMont Venture beteiligt sich an Wachstumsunternehmen in den Bereichen digitale Medien und IT und stellt Kapital für die Entwicklung, Markteinführung und Internationalisierung zur Verfügung.

Wir freuen uns über Bewerbungsunterlagen an Kristina.Piljek@dumontventure.de. Es sollte ein aussagekräftiges Motivationsschrieben, ein Lebenslauf und Hinweise zu relevanten Erfahrungen enthalten sein. Im Falle einer geplanten Projekt- oder Abschlussarbeit sind wir offen für Vorschläge.


DuMont Venture wird zum Investor des Jahrzehnts gewählt

20.09.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Nach der spannenden Wahl zum Investor des Jahrzehnts auf gründerszene.de können wir nun voller Stolz verkünden, dass wir den „Investor des Jahrzehnts“-Publikumspreis gewonnen haben. Dank zahlreicher Stimmen der gruenderszene Leser konnten wir uns gegen alle 19 mitnominierten Investoren durchsetzen und freuen uns sehr, dass sich vor allem die Gründer für uns ausgesprochen haben.

Bei der Abstimmung zum Investor des Jahrzehnts sollte es auch darum gehen, wie innovativ die Portfoliounternehmen sind und wie mutig deren Vision ist. Auch in diesem Zusammenhang haben wir uns ganz besonders über das fantastische Ergebnis gefreut. Das gesamte DuMont Venture Team möchte sich dafür herzlichst bedanken!!!

Hier das Video zur Preisübergabe:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=dbM6X7lmOdc&feature=player_detailpage


DuMont Venture auf der DMEXCO

25.08.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture, Veranstaltungen | Keine Kommentare »

Der Countdown läuft, nur noch wenige Tage bis zur diesjährigen DMEXCO. Am 21. und 22. September wird sich das Who is Who der Digitalen Wirtschaft wieder einmal in Köln zum großen Branchentreff einfinden. DuMont Venture wird wie bereits im letzten Jahr wieder mit einem Stand vor Ort vertreten sein. Wer Lust hat vorbeizukommen und/oder eine Geschäftsidee vorzustellen möchte, ist herzlich eingeladen uns in Halle 8 auf Stand D-019/E-018 zu besuchen. Am ersten Messetag ab 18 Uhr feiern wir zusätzlich an unserem Messestand zusammen mit unseren Standpartnern eine Warmup-Party mit DJs und leckeren Cocktails. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und spannende Gespräche!

 

 


Happy Birthday openeventnetwork.de

24.08.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »

Das openeventnetwork wird 1 Jahr alt. Herzlichen Glückwunsch! Bereits im ersten Jahr wurden über 1.5 Millionen Veranstaltungen im openeventnetwork.de veröffentlicht. Mit 100 Millionen Ad Impressions pro Monat und 27 starken Partnern, ist openeventnetwork.de bereits jetzt das größte vertikale Netzwerk für Veranstaltungen. Wir gratulieren den Machern (Team popula) und freuen uns auf die Milliardste Ad Impression in diesem Jahr!

Was ist im letzten Jahr passiert:

Informationen über das openeventnetwork

Hier mehr Infos zum openeventnetwork und der offizielle Geburtstag Song:


Exit bei DuMont Venture: Rakuten kaufen tradoria

02.08.2011 | von Thorben | Kategorie: DuMont Venture | Keine Kommentare »
Wie bereits letzte Woche bekannt wurde, hat DuMont Venture seine Anteile am Shopping-Portal Tradoria (www.tradoria.de) an Japans führendes Internet-Service-Unternehmen Rakuten verkauft. Als erster Lead-Investor freuen wir uns, das Potential von Tradoria früh erkannt zu haben und die Wachstumsstory der letzten drei Jahre eng begleitet haben zu dürfen. Wir sind sehr stolz auf die Leistung des Tradoria Teams und freuen uns mit den Rakuten den idealen Partner für das Unternehmen und seine Kunden gefunden zu haben.
Mit über 37.000 Händlern und einen Umsatz von USD 12 Mrd. in 2010, sind die Rakuten die erste Anlaufstelle für Online Shopping in Japan. 1997 als eCommerce Marktplatz gestartet, hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren stark diversifiziert, so dass sich heute auch Reiseanbieter, Finanzdienstleister und sogar ein Profi Baseball Team im Portfolio befinden. Seit 2000 sind die Rakuten an der japanischen Börse gelistet, wo sie derzeit mit rund USD 12.7 Mrd. bewertet werden. Mittelfristiges Ziel der Rakuten ist es, das führende Internet-Service Unternehmen der Welt zu werden.
Ein Teilstück des globalen Expansionskurses stellt nun die Übernahme von Tradoria dar. Nachdem die Rakuten bereits im vergangenen Jahr den französichen eCommerce Player priceminister übernommen hatten, suchten die Japaner nun den Eintritt in den lukrativen deutschen Markt. Mit über 60 Millionen Internet Nutzern stellt Deutschland die größte Online Population in Europa. Rund zwei Drittel der Nutzer kaufen zudem online ein. 2010 belief sich der eCommerce Umsatz in Deutschland auf fast EUR 20 Mrd. Nachdem die Rakuten den deutschen Markt in den letzten Monaten intensiv beobachtet haben, dürften sie vor allem die starke Marktposition sowie die guten Händler-Beziehung von Tradoria überzeugt haben. In den seit einigen Monaten geführten Gesprächen hat sich zudem schnell gezeigt, dass die Rakuten und Tradoria nicht nur hinsichtlich des B2B2C Ansatzes dieselbe Philosophie verfolgen und somit sehr gut miteinander harmonieren. Für Tradoria hat sich mit dem Angebot der Rakuten die große Chance geboten, einen starken Partner mit globaler Reichweite und tiefem Branchen-Verständnis für das weitere Wachstum zu gewinnen.
Da die Rakuten die idealen Ressourcen und Expertise mitbringen, um Tradorias führende Marktposition nachhaltig und über die Grenzen hinaus auszubauen, werden vor allem Tradorias Händler und Kunden von der Übernahme profitieren. Für das operative Geschäft ergeben sich jedoch zunächst keine Änderungen. Die beiden Gründer Beate Rank und Tobias Kobier behalten 20% der Unternehmensanteile und werden auch zukünftig für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens verantwortlich sein. Langfristig soll Tradoria aber ein wichtiges Puzzlestück im weltweiten, grenzüberschreitenden eCommerce Netzwerk der Rakuten darstellen.
Auch aus Sicht von DuMont Venture stellen die Rakuten den idealen Käufer dar. Neben dem Mehrwert für das Unternehmen, boten die Rakuten zudem einen attraktiven Kaufpreis, der sowohl die Gründer als auch die Investoren zufrieden stellt. Nachdem DuMont Venture bereits ein Jahr nach Gründung als erster Leadinvestor an Bord gegangen ist und das Unternehmen seitdem eng begleitet hat, freut sich das Team für die Gründer und über den erreichten Return. Innerhalb von drei Jahren konnte das eingesetzte Kapital mehr als versiebenfacht werden. Für das Team von DuMont Venture bestätigt sich damit die verfolgte Investitionsstrategie, sich früh an viel versprechenden Unternehmen aus den digitalen Medien zu beteiligen, um somit am gesamten Upside Potential der Startups partizipieren zu können.